ZurückZurückWeiterWeiter
2.3 Die manuellen Ofentypen
Zwar unterscheiden sich die Hersteller und Funktionsweisen der verschiedenen Backöfen, die Regeln des Backens ändern sich aber nicht - hier sehen Sie einige typische Backöfen mit manueller Bedienung.
  1. Wiesheu Minimat

    An der Bedienkonsole finden Sie zwei Drehregler - für die Einstellung von Zeit und Temperatur. Die Wasserdampfmenge wird durch drücken eines Knopfes manuell geregelt. Achten Sie hierbei auf die Zeitangabe (Wasserdampf in Sek.) auf Ihrer Backmatrix. Die Taste mit dem Ventilatorsymbol reduziert die Kraft des Lüfters, sodass die heiße Luft sanfter im Ofen verteilt wird.
  1. Eloma Backmaster

    Hier finden Sie 3 Drehregler, mit denen Sie die Backzeit, die Temperatur und die Wasserdampfmenge (in ml) einstellen können. Zusätzlich finden Sie 6 Tasten, die z.B. dem Ein- und Ausschalten, der Türöffnung oder dem Einstellen des Vorheizens und der Zugklappe (Entfeuchtung des Ofens) dienen. Achten Sie darauf, dass die grüne LED bei der Taste "Vorheizen" eingeschaltet ist und bei der Taste mit den 3 parallelen Lineien (Entfeuchtung) ausgeschaltet ist.
  1. Miwe Gusto

    An der Bedienkonsole finden Sie zwei Drehregler - für die Einstellung der Zeit und der Temperatur. Die Wasserdampfmenge wird durch drücken des Knopfes mit dem Wassersymbol manuell zugegeben. Achten Sie hierbei auf die Zeitangabe (Wasserdampf in Sek.) auf Ihrer Backmatrix. Eine Besonderheit ist, dass der Taster für den Wasserdampf 2 Funktionen hat: Drücken Sie nach oben, so gibt der Ofen einen Dampfstoß ab - drücken Sie nach unten, so gibt der Ofen nicht nur einen Dampfstoß ab, sondern reduziert auch die Leistung des Lüfterrades.
  1. Unox Stefania

    Dieser Ofen verfügt sowohl über eine manuelle, als auch über eine programmierbare Backfunktion. Über die Taste "Step" stellen Sie zunächst die Temperatur des Ofens ein. Durch erneutes Drücken gelangen Sie zur Zeiteinstellung und durch erneutes Drücken zur Einstellung der Wasserdampfmenge. Das manuell eingestellte Programm starten Sie mit der Taste "Start/Stop". Da die Bedienung etwas Übung erfordert, sprechen Sie unsere Berater(innen) an, um Sie mit der Benutzung vertraut zu machen.



ZurückZurückWeiterWeiter
Online Informationssystem
Das Informationsportal 1Produkte 2Backen 3Belegen 4Veredeln 5Produktpräsentation 6Lebensmittelhygiene 7Testen Sie ihr Wissen