ZurückZurückWeiterWeiter
4.1 Süße Backwaren
  1. Mit Topping veredeln

    Bringen Sie das Topping in dünnen Schlieren auf das Produkt, damit es schnell trocknet und nicht stark verläuft. Tipp: Schneiden Sie nur ein sehr kleines Loch in den Auslass der Toppingflasche
  1. Mit Kaltgelee oder Apricotour veredeln

    Beide Produkte werden gebrauchsfertig geliefert - Sie müssen es nur noch mit einem Backpinsel gleichmäßig auf dem lauwarmen, fertig gebackenen Produkt verteilen. Tipp: Streichen Sie Kaltgelee dünn auf und verwenden Sie einen Silikonpinsel, da sich diese leichter und hygienischer reinigen lassen.

  1. Mit süßem Schnee veredeln

    Streuen Sie nicht zu viel Pulver auf das Produkt, da dies nicht mehr appetitlich aussieht.
  1. Mit Obst belegen

    Legen Sie vorbereitete Obstscheiben oder saisonales Obst (z.B. Erdbeeren) in ansprechender Weise auf das Produkt und bestreichen Sie das fertig veredelte Produkt idealerweise mit Kaltgelee oder Aprikotour.
ZurückZurückWeiterWeiter
Online Informationssystem
Das Informationsportal 1Produkte 2Backen 3Belegen 4Veredeln 5Produktpräsentation 6Lebensmittelhygiene 7Testen Sie ihr Wissen